Innovating with experience

N2 EP09 Biaschina – SCHWEIZ

Bauherr

Bundesamt für Strassen ASTRA Bellinzona

Kosten

38.50 Mio CHF

Zeitraum

2015 – im Gang

Das Projekt betrifft die Strecke der Autobahn N2 zwischen dem UH- km 79.700 und UH-km 91.350 im Abschnitt Giornico-Faido mit Sanierungsarbeiten (Überbrückende Massnahmen, ÜMa) am Strassenoberbau, an Kunstbauten, Tunneln, Mauern, Ra- stplätzen, an der Entwässerung, an Fahrzeugruckhaltesysteme und Zäunen, elektro- mechanischen Anlagen, Signalisation und Markierung und Schallschutzwänden. Es handelt sich um ein vollständiges Sanierungsprojekt in den Bereichen T/U (Tras- see/Umwelt), K (Kunstbauten) und T/G (Tunnel und Geotechnik) des ASTRA. Die Dienstleistungen beinhalten die Phasen Massnahmenprojekts (MP), Detailprojekt (DP), Submission (S) sowie Bau/Massnahmenausführung (B/MA).

Aktie

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email
Share on whatsapp
Share on print